Akustik 2016-11-23T13:17:04+00:00

Akustik

Sie möchten einfach nur gut hören?
Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn das möchten wir auch!
Unser virtueller Akustik-Bereich soll Ihnen einen Einblick über die verschiedenen Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Hörleistung geben. Wann war Ihr letzter Hörtest?
Die Hörleistung nimmt in der Regel langsam und unbemerkt ab, deshalb bemerken viele erst spät, dass Sie nicht mehr so gut hören wie früher. Eine verminderte Hörleistung ist heute leider keine Frage des Alters mehr. Kommen Sie jetzt zu einem kostenfreien Hörtest in unsere Filiale in Bebra, Obersuhl oder in Rotenburg!

Ihr Weg zum besseren Hören
Heutezutage leiden immer mehr Menschen unter einer Hörschwäche. Dies mag verschiedene Ursachen haben z.B. beruf-, geburts- oder altersbedingte Hörschwäche. Aber die heutige Technik kann schon viele dieser Leiden mindern, damit sie wieder gut hören bzw. zu hören können. Wir begleiten Sie auf den ganzen Weg zum besseren Hören und stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Produkte und Leistungen im Überblick

Kostenloser Hörtest und persönliche Hörbedarfsanalyse.
Kostenloses Probetragen unterschiedlichster Hörsysteme: Testen und vergleichen Sie unsere verschiedensten Hörsysteme.
Kosmetisch und ästhetisch ansprechende und günstige Hörsysteme, fast unsichtbar auch bei geringem Eigenanteil.
Hoch-individuelle Beratung mit maßgeschneiderter Lösung Ihrer Hörprobleme: Je nach Hörverlust, anatomischen Voraussetzungen Ihres Gehörganges, ästhetischen Wünschen etc. zeigen wir Ihnen die für Sie beste Versorgungsmöglichkeit auf. Diese können Sie im Anschluß selbstverständlich kostenlos zur Probe tragen.
Tinnitustherapie: Passive Auslöschung Ihres Tinnitus mittels Noisergeräten, welche ein für Sie maßgeschneidertes Rauschen produzieren. Durch Habituation (Gewöhnung) wird eine Filterfunktion in Ihrem Gehirn wiederhergestellt. Auch bei bestehenden Hörverlusten mit individueller Geräuschverstärkung möglich.
Schwimm-/ Wasserschutz: Mittels individuell angefertigten Otoplastiken (Ohrpasstücken) kann Ihr Ohr vor eindringendem Wasser verschlossen werden.
Lärmschutz: Je nach Geräuschart und Lärmpegel bestücken wir Ihre Otoplastiken mit passenden Filtern, d.h. bestimmte Geräuschpegel werden gedämpft, andere, wie etwa Sprache, können Ihren Gehörschutz noch passieren.
Hörsysteme aller gängigen Bauarten, wie Im-Ohr-System, Hinter-dem-Ohr-Systeme, Mini-Systeme zur offenen Versorgung.

Modernste volldigitale Hörsysteme aller führenden Hersteller.

Wir bieten Ihnen auf von uns angepasste Hörsysteme 6 Jahre kostenlose Nachjustierung und Wartung.

Ihr Weg zum besseren Hören

akustik_5In enger Zusammenarbeit mit Ihrem betreuenden HNO-Arzt und unter Berücksichtigung seiner ohrenärztlichen Verordnung setzt sich das Team von Augenoptik Schneider bei Ihrem ersten Besuch intensiv mit Ihrem Hörprofil und Ihren Wünschen auseinander.

Mit modernster Computer-Messtechnik ermittelt der Hörgeräte-Akustiker die Kenndaten Ihres Gehörs und fertigt eine Abformung Ihrer Gehörgänge an.

akustik_4Auf Basis Ihres Hörprofils und Ihrer Wünsche schlagen wir Ihnen geeignete Hörgeräte vor. Diese werden Ihnen zum unverbindlichen Testen angepasst und entsprechend Ihrem Hörprofil individuell programmiert.

Um die Hörgeräte dem Alltagstest zu unterziehen, können Sie Ihre neuen Hörgeräte zu Hause, in gewohnter Umgebung und in unterschiedlichen Hörsituationen Probe tragen. Auf Basis Ihrer Erfahrungen nehmen wir die Feinanpassungen an Ihren Hörgeräten vor.

Erst wenn Sie ganz sicher sind, dass Ihre neuen Hörgeräte Ihren Hörzielen entsprechen, erstellen wir einen Erfolgsbericht.

Nach der Ohrenärztlichen Kontrolle und Abnahme übernehmen wir für Sie die Direktabrechnung mit der Versicherung.

 

Wir stehen mit unserem kompletten Service auch nach dem Kauf an Ihrer Seite so lange Sie Ihre Hörgeräte tragen.

Als Ihr Dienstleister für gutes Hören bieten wir über die regelmäßige Ãœberprüfung und Reinigung hinaus ein umfassendes Leistungsspektrum und attraktive Angebote rund um gutes Hören.

Von der Schallwelle zum Sinneseindruck

Die Welt ist voller Klang. Die Ohrmuschel fängt die Klänge als Schallwellen auf und leitet sie durch den Gehörgang zum Trommelfell. Durch seine Schwingungen bewegt das Trommelfell die drei Gehörknöchelchen im Mittelohr: Hammer, Amboss und Steigbügel. Die entstehenden Luftschwingungen werden dort in mechanische Bewegungen umgewandelt und zur Hörschnecke weitergeleitet. In diesem sehr kleinen und komplexen Organ werden mittels Schwingungen Flüssigkeit und je nach Wellenlänge auch unterschiedliche Haarsinneszellen bewegt, die daraufhin feinste elektrische Impulse über die Nervenbahnen direkt ans Gehirn senden. In den entsprechenden Bereichen des Gehirns werden diese Impulse entschlüsselt.Erst, wenn diese komplexe Abfolge uneingeschränkt funktioniert, wird der Ursprungsklang beispielsweise als Sprache, Musik, Telefonklingeln oder ein anderes Alltagsgeräusch interpretiert und löst innerhalb von Sekundenbruchteilen Verständnis, Reaktionen, aber auch Emotionen aus.

Eine Runde Sache – die ganze Welt der Hörsysteme.